News

Saisonabschluß

 

Leider musste ich Corona bedingt auch den Trackday Anfang Oktober im belgischen Spa absagen.

Allerdings konnte ich bereits im September den Clio im Rahmen der GLP nocheinmal nach den Umbauten testen.

Zudem bin ich noch zweimal mit meinem Bruder auf seinem Golf GTI in der GLP am Startgewesen.

 

Über den Winter stehen nun noch ein paar Kleinigkeiten an, die mir beim Einsatz des Clios aufgefallen sind die noch etwas feinschliff benötigen.

 

Ich hoffe das die Saison 2021 wieder unter etwas normaleren Bedingungen verläuft.

 

Die Berichte zu den GLP Einsätzen gibt es hier.

Bilder sind hier zu finden.

 

Motorsport und Corona

 

Ich glaube das konnte niemand von uns Anfang des Jahres vorhersehen. Natürlich hat Corona auch meine Pläne für 2020 durcheinander gebracht. Dahe rhier mal ein kleines Update.

 

Das 24h Rennen wurde zunächst mal in den September verschoben, da es aber wenn überhaupt mit großer Wahrscheinlichkeit ohne Zuschauer statt finden wird, haben wir uns entschlossen den Start mit dem Golf im Rahmen bei den Youngtimern / 24h Classic abzusagen und haben unsere Nennung zurück gezogen. Gerade die Atmosphäre auch mal vor vollen Tribünen und grillenden Fans rund um die Nordschleife zu fahren macht dieses Rennen für uns so interessant und wenn das weg fällt und wir auch nicht genau wissen wie evtl. Hygienekonzepte aussehen werden, haben wir die Teilnahme abgesagt.

 

In den letzten Wochen wurde Dank der Hilfe von Detlef, Luca und Christoph der Clio weites gehend fertig gestellt. Ein paar Kleinigkeiten fehlen noch und dann kann die Wagenpass Grundabnahme erfolgen und der Wagen wäre einsatzbereit.

Ein paar aktuelle Bilder gibt es hier.

 

Am 15. August werde ich mit meinem Bruder Christoph auf seinem Golf in der GLP an den Start gehen. Nach 2009, unserem gemeinsamen Debüt im aktiven Motorsport und der GLP, wird es das erste Mal sein, dass er auch selber wieder ins Lenkrad greift. Ich freue mich riesig darauf mit ihm zu starten.

 

Da der RCN Termin in Spa ersatzlos der DTM zum Opfer gefallen ist, habe ich mich dazu entschlossen, Anfang Oktober im Rahmen eines Trackdays den Clio in Spa zu testen.

 

Wenn alles klappt werde ich Anfang September den Clio nochmal in der GLP ausführen und ob es dann noch zu einem Einsatz in der RCN kommt werde ich spontan entscheiden, bzw. wäre das RCN 3h Rennen am 31.10. anzustreben, wobei wir aber alle das Wetter in der Eifel kennen und ich da etwas skeptisch bin, bzw. das wahrscheinlich kurzfristig entscheiden werde.

 

Soweit mal die Neuigkeiten rund um unsere Aktivitäten.

 

Bleibt alle gesund und kommt gut durch diese verrückte Zeit.

Neues Jahr neue Ziele

 

Für 2020 sieht die Zielsetzung bei mir etwas anders aus. Ich werde mich etwas aus der GLP zurück ziehen, da ich gerade dabei bin den Clio für die RCN / VLN nach dem Reglement der Serienwagen V3 aufzubauen.

Erstes großes Ziel ist es Anfang August mit dem Clio beim RCN 3h Rennen im belgischen Spa an den Start zugehen.

Für die Zwischenzeit sind einzelne Gaststarts in der GLP und mit dem Golf die erneute Teilnahme im Rahmen des 24h Rennens im Mai bei der Youngtimer Trophy / 24h Classics geplant.

Eine überragende Saison 2019

 

Was zu Saisonbeginn eigentlich nur als Testlauf für den Clio dienen sollte, wurde mit Gesamtplatz 12 in der GLP Jahreswertung meine mit Abstand beste Saison.

 

Vielen Dank an alle die mich dabei unterstützt und mir geholfen haben.

 

Besonders an Christoph, Anja und Detlef.

Bestes Ergbenis (Tages- und Jahresergebnis)

 

Mit meinem Bruder zusammen konnten ich mit Platz 11 beim letzten Lauf mein bestes Ergebnis einfahren und somit auch mein bestes Jahresendergebnis.

Den Bericht gibt es hier.

Bilder sind hier zu finden.

Saisonfinale am 5. Oktober 2019 - GLP Lauf 7

 

Aktuell liege ich in der GLP Gesamtjahreswertung auf Platz 16 von insgesamt 301 Platzierten. Jetzt heißt es beim Saisonfinale die super Platzierung zu verteidigen und die Sasion nach Möglichkeit in den Top20 abzuschließen.

GLP Lauf 6 - bestes GLP Ergebnis, Gesamtplatz 14

 

Nur eine Woche nach den Unstimmigkeiten am Bilster Berg ging es wieder auf die Nordschleife zur GLP. Mit nur 10,2 Strafpunkten / 1,02 Sekunden Abweichung wurde es mit Gesamtplatz 14 mein bestes Ergebnis in der GLP überhaupt.

Den Bericht gibt es hier.

Bilder sind hier zu finden.

GLP Lauf 5 - neue Strecke, neue Probleme

 

Der GLP Lauf 5 fand als 2-Tages-Event am Bilster Berg statt. Mit der Strecke und dem Drum-herum waren wir super zufrieden. Mit dem Ergebnis leidder nicht ganz so.

Den Bericht gibt es hier.

Bilder sind hier zu finden.

GLP Lauf 4 - 3-facher Pokalerfolg

 

Bei tollen äußeren Bedingungen konnte wir in der Einzelwertung auf Platz 27 und in der Mannschaftswertung auf Platz 3 fahren. 

Den Bericht gibt es hier.

Bilder sind hier zu finden.

GLP Lauf 3 - Beifahrer

 

Beim 3. GLP Lauf war ich als Beifahrer auf dem Astra von Anja im Einsatz.

Wir konnten die GLP auf Platz 61 beenden.

GLP Lauf 2 - Der Winter kam zurück

 

Der 2. Saisonlauf wurde wegen Schneefall abgesagt.

GLP Lauf 1 - Saisonauftakt 2019 gelungen

 

Die erste GLP 2019 und die erste GLP mit dem Clio wurde auf Platz 42 von 142 Startern und somit mit einem Pokalerfolg beendet.  

Den Bericht gibt es hier.

Bilder sind hier zu finden.

Nach der Saison ist vor der Saison!

 

Ich habe schon mehrer Jahre mit diese Fahrzeug geliebäugelt und nun habe ich mir den Wunsch erfüllt. Ab nächster Saison werde ich mit einem Clio 3 RS Cup an den Start gehen. Der französische Flitzer soll in den kommenden Jahren dann für den großen Traum, die Teilnahme an einem VLN Rennen (?24h-Rennen?) umgebaut werden. Bis dahin werde ich mich in der GLP mit dem neuen Renner vertraut machen. Ich hoffe, dass ich diese Entscheidung nicht bereuen werde und mit dem Flitzer genauso viel Spaß haben werde wie mit dem Golf.